Schulleben

Frauen sind im Arbeitsleben unverzichtbar!

Berufsinformationstag an der Maria-Ward-Schule

Wie in den letzten Jahren – man kann mittlerweile schon von einer Tradition sprechen- organisierte das P-Seminar „Die Rolle der Frau in der modernen Arbeitswelt“ mit der tatkräftigen Unterstützung von Frau Stickler und Herrn Deusel den Berufsinformationstag an der Maria-Ward Schule.
Eine spannende Aufgabe für uns war die Kontaktaufnahme mit Firmen und Unternehmen verschiedenster Berufsgruppen. Hier merkten wir erst einmal, wie viel verschiedene Berufe es überhaupt gibt und wie breitgefächert heutzutage das Angebot für Jugendliche ist.
Nachdem alle Vorbereitungen getroffen waren, stand dem Berufsinfotag am Freitag, den 14.12.2018, nichts mehr im Wege. Bereits in der 4. Stunde konnten sich die Schülerinnen der 10. Klassen des Gymnasiums und der 9. Klassen der Realschule bei einer Diskussion mit dem Thema „Frauen Macht Zukunft“ beteiligen, welches von einem Team der Firma Siemens geleitet wurde. Hier wurde deutlich, dass im Arbeitsleben alte Schemata aufgebrochen werden müssen, um so junge Frauen in die Berufswelt als vollwertiges Mitglied einbinden zu können.
Nach der regen Debatte konnten ab 11:15 Uhr alle Schülerinnen die zahlreichen Berufsinfostände besuchen, sich informieren und Werbegeschenke abstauben.
Im Anschluss gingen die Mädchen der 9. und 10. Klassen der Realschule und die der 10. und 11. des Gymnasiums in ihre, schon vorher ausgesuchten, Workshops, um hier einen Beruf genauer kennenzulernen oder und um „Probe“ zu arbeiten.
Zum Abschluss unseres Berufsinformationstags machten wir ein gemeinsames Gruppenfoto mit allen Referenten und Seminarteilnehmerinnen.
Und so konnten alle Teilnehmer mit neu errungenen Informationen ins wohlverdiente Wochenende starten.

Wir bedanken uns herzlich für die Anwesenheit der Unternehmen und einzelnen Referenten und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Das P-Seminarteam

07.01.2019 |

Weitere Artikel

Vorlesewettbewerb 2018/19 für die 5. und 6. Klassen

Wie jedes Jahr fand auch dieses Mal der Vorlesewettbewerbe für die 5. und 6. Klassen Mitte Dezember statt.


Glanzvolles Weihnachtskonzert in der Institutskirche
Kann es einen herrlicheren Ort für das Weihnachtskonzert unserer Schule geben als die Institutskirche? Wenn die glänzenden Gesichter der Schülerinnen beim vorweihnachtlichen Musizieren mit der barocken Pracht der hell erleuchteten Kirche um die Wette strahlen? Dann spürt man, Weihnachten ist nahe.

Schülerinnen der Maria-Ward-Schule zu Besuch bei „Menschen in Not“
13 Schülerinnen des Wahlfaches „Sozialprojekte“ der Bamberger Maria-Ward-Schule machten sich am Vormittag des 21. Dezembers in die Obdachlosenhilfe „Menschen in Not“ auf, um den dortigen Besuchern zu Weihnachten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Frohe Weihnachten!
Wir wünschen allen unseren Schülerinnen mit ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019!

Maria-Ward-Gymnasium feierte 50. Geburtstag von Schulleiter Stephan Reheuser mit Ständchen, Rosen und Geburtstagsparty
Über jede Menge Glückwünsche und Geschenke zu seinem 50. Geburtstag durfte sich Schulleiter OStD i. K. Stephan Reheuser freuen. Die große Schulfamilie überraschte den Schulleiter am Nikolaustag mit einer gelungenen Geburtsfeier in der Aula.

Die Maria-Ward-Realschule Bamberg wird Landessieger beim 86. Schülerleistungsschreiben 2018
Beim jährlichen Wettbewerb des Bayerischen Stenografenverbandes e. V. werden seit 1932 erfolgreiche Siegerinnen und Sieger geehrt.

Weihnachtsbasteln im Altenheim
Eine liebgewonnene Tradition – Mädchen der Maria Ward Schulen zu Besuch im Seniorenzentrum Wilhelm Löhe in Bamberg

Maria-Ward-Schule startete mit Christkindlesmarkt stimmungsvoll in die Weihnachtszeit
Herzlicher Dank an alle, die mitgeholfen haben! Als besonderer Glanzpunkt am Jahresende präsentierte sich wieder der traditionelle Christkindlesmarkt unserer Schule. Mehr als tausend Besucher, Schülerinnen mit ihren Familien und Freunden, Ehemalige, Lehrkräfte und einige Schwestern der Congregatio Jesu strömten am Samstagvormittag in das festlich geschmückte historische Schulgebäude, um beim beliebten Weihnachtsmarkt dabei zu sein.

Spende an "Toy-Run" - Träume für kranke Kinder Erlangen e.V.”
Die Eltern der Maria-Ward-Schule Bamberg spenden 1200 € an den Verein “Toy-Run”.

Realschulchampion 2018
„Stand up for the champions“ von Right said Fred schallte am 16.11.2018 durch das geschichtsträchtige Reichshofkino in Bayreuth, wo sich die oberfränkische Realschulfamilie bereits zum siebten Mal traf, um ihre Besten zu ehren.

Schulleben