Schulleben

'Schnuppergolfen' 2017

Viel Spaß bei gemischtem Wetter für die 5. und 6. Klassen

Ein fester Bestandteil in unserem außerschulischen Sportangebot ist der Schnuppertag Golf für die 5. und 6.Klassen der Realschule.

In diesem Schuljahr konnten erstmalig für beide Jahrgansstufen diese Tage auf dem Gelände des Golfclub-Hauptsmoorwaldes Bamberg abgehalten werden.

Auch durch hohe sommerliche Temperaturen ließen sich die 6. Klässlerinnen nicht davon abhalten, ihre im Vorjahr erlernten Kenntnisse im Putten und Chippen, auf dem Übungsgelände des GC-Hauptsmoorwaldes anzuwenden. Hier konnten sie sich einen Eindruck von einem Golfplatz und der Sportart „Golf“ machen.

Die 5. Klassen hatten viel Pech mit dem Wetter. Die 5a sammelte ihre ersten Erfahrungen auf der Übungsanlage. Mit viel Begeisterung putteten sie auf dem Übungsgreen und versuchten die Bälle so nahe wie möglich an die Fahne zu spielen.
Am nächsten Tag konnten die 5b wegen einsetzenden Regens nicht mehr das volle Übungsprogramm absolvieren und für die 5c fiel der Golftag sprichwörtlich ins Wasser.

Ab dem Schuljahr 2017/18 kann wieder ein Wahlfach Golf unter Leitung von Michaela Weber in Zusammenarbeit mit dem GC-Hauptsmoorwald Bamberg auf dessen Gelände angeboten werden.




16.08.2017 | Michaela Weber (Fachschaft Sport)

Weitere Artikel

Maria-Ward-Oratorium
zum Abschluss des Jubiläumsjahres

Weihnachtskonzert will Schönes und Wertvolles schenken
Weihnachtskonzert präsentierte eine große Palette des schulischen Musiklebens

Den Tränen nahe
Augenzeugenbericht über den Jugoslawienkrieg

Unsere Schülerzeitung SPION wurde ausgezeichnet!
Herzlicher Glückwunsch, Mädels!

Wider das Vergessen
Gedenkveranstaltung zum 9. November

Berufsinformationstag der Maria-Ward Schule am 15. Dezember 2017
Die Entscheidung fiel nicht leicht!

„Zu gut für die Hölle“
Lesewettbewerb der 5. und 6. Klassen der Realschule

Adventsbesuch in St. Otto
Die SMV bietet den Senioren ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk

Der Applaus ist des Musikers größter Lohn
„Die Bamberger Symphoniker auf dem Weg zum Konzert“

Frühbarocke Klangpracht entfaltet
Musica Canterey musiziert in der Institutskirche

Schulleben