Schulleben

Maria-Ward-Schülerinnen gaben beeindruckendes Kammerkonzert in der neuen Aula

Ein ausgewählter Kreis von Oberstufenschülerinnen aus Gymnasium und Realschule beeindruckte kurz vor den Faschingsferien in der neuen Aula mit Kostproben seines musikalischen Könnens. Es war krankheitsbedingt ein kurzer, aber genussvoller Abend, an dem Zuhörer voll auf ihre Kosten kamen.

Die Zuhörer saßen bei einem Glas Wein an Tischen auf der Bühne zusammen, nahe an den Musizierenden. Und sie genossen die Kammermusik, die, wie Realschuldirektorin Barbara Hauck bei ihrer Begrüßung erklärte, früher in fürstlichen Wohnzimmern vorgetragen wurde. Musiklehrer Harald Setz hatte die Leitung des Abends inne, Musiklehrer Harald Hauck sowie StR i.K. Tobias Winter begleiteten die Schülerinnen am Klavier.
Zum Auftakt und Schluss des Abends musizierte ein Klarinettenquartett souverän zusammen unter Leitung von H. Setz und den Schülerinnen Theresa, Stella und Alissa alle aus der Q 12. Gespielt wurde ein Thema aus der Wassermusik von Georg Friedrich Händel und das moderne Stück „In the City“ vom Manfred Sternberger. Anschließend trugen drei Schülerinnen jeweils am Klavier sicher und ausdrucksvoll ein Stück vor. Antonia, 10 aG, spielte das Menuett G-Dur von Johann Sebastian Bach, Luisa, Q 12, eine Träumerei von Robert Schumann und Amelie10aG, den „Song for Sienna“ von Brian Crain.
Beeindruckend waren auch die Gesangssolos von Lucia 10aG, und Lotta, 10bR, beide gefühlvoll und mit kräftiger Stimme vorgetragen und von Tobias Winter am Klavier begleitet. Nina, 10bG, die Percussionistin der Jazzcombo, brachte auf der Steel-Drum mit dem Stück „The Big Idea“ exotische Rhythmen in den Saal. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war der Auftritt von Philomela Q 11 Additum, die sicher und gewandt auf ihrer Violine einen Ausschnitt aus Joseph Haydns Konzert G-Dur zu Gehör brachte.
Man darf gespannt sein auf die nächsten Schulkonzerte! Am 1. April 2020 gibt es wieder den Hausmusikabend und am 27. Juli 2020 das Sommerkonzert, beides beginnt um 19 Uhr in der neuen Aula an der Edelstraße.
Eva Lederer
Fotos: Eva Lederer

02.03.2020 |

Weitere Artikel

Informationen zum Übertritt in die 5. Klasse Realschule zum Schuljahr 2021/22
Jetzt zu einem persönlichen Gespräch oder zur digitalen Infoveranstaltung anmelden!

Schulforum votiert für unterrichtsfreie Tage am Rosenmontag und Faschingsdienstag
Schulträger genehmigt freie Tage

Distanzunterricht, Lockdown und Schlafprobleme
Von unserer Schulpsychologin Frau Schleifer gibt es wertvolle Tipps im Umgang mit Problemen, die sich aus der veränderten Situation ergeben können! Schülerinnen aller Altersstufen kennen Schlafprobleme: Nächte, in denen es mit dem Einschlafen oder Durchschlafen nicht gut klappt. Durch die momentanen Alltagsbelastungen in den Wochen des Lockdowns und des Distanzunterrichts können Schlafprobleme u.U. noch häufiger oder intensiver auftreten.

Terminänderung Zwischenzeugnis / Abschlussprüfung
Bitte beachten Sie den Elternbrief vom18.01.21

Infoabend Einführungsklasse 10. Jahrgangsstufe am 21.01.21
Informationen des Schulleiters unseres Gymnasiums OStD i.K. Stephan Reheuser

Schulpsychologische Beratung
Auch momentan ist eine schulpsychologische Beratung zu schulischen Problemen, Verhaltensauffälligkeiten oder psychischen Problemen Ihrer Tochter möglich.

Geschlossene Schulen – Berufsberatung - GEHT WEITER
Bei der Berufsberatung lassen wir die Jugendlichen auch jetzt nicht allein. Wir können in der Zeit des aktuellen Lockdowns keine persönlichen Gespräche an den Schulen anbieten, beraten jedoch telefonisch, per Video oder in Einzelfällen auch persönlich in der Arbeitsagentur vor Ort und beantworten dabei alle Fragen zur Berufswahl.

Update 07.01.2021: Verlängerung des Lockdowns
In allen Jahrgangsstufen findet in der Zeit vom 11. bis 29. Januar 2021 ausschließlich Distanzunterricht statt. Nähere Informationen, auch zur Notbetreuung, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Elternbrief. Barbara Hauck, Schulleitung

Impuls für die vierte Adventswoche
WEIHNACHTEN -ein Selfie von Gott

Lockdown und Distanzunterricht
Aktuelle Informationen vom 14.12.2020

Schulleben